Pfarrei St. Peter und Paul und Mariä Himmelfahrt Großostheim Lektor und Kommunionhelfer Lektor Ein Lektor ist vereinfacht gesagt „Vorleser“, also Verkünder der Worte der Heiligen Schrift. In der katholischen Kirche dürfen Männer und Frauen, die getauft und gefirmt sind, ehrenamtlich als Lektor im Gottesdienst mitwirken. Die Schriftlesungen vor dem Evangelium, die Fürbitten sowie der Eröffnungsvers und der Antwortpsalm können in einer gottesdienstlichen Feier für die Gottesdienstbesucher hörbar gemacht werden. In einer kleinen Schulung  wird vermittelt, wie man sich auf einen biblischen Text einstimmen kann und was für das Vortragen einer Lesung hilfreich ist. Kommunionhelfer Die Heilige Kommunion, also der Leib Christi, kann durch getaufte Männer und Frauen im Gottesdienst oder bei der Krankenkommunion ausgeteilt werden. In einem Einführungskurs erfährt der Ehrenamtliche, was es an theologischen und praktischen Aspekten beim Austeilen der Kommunion zu berücksichtigen gilt. Der Bischof beauftragt daraufhin zum Kommunionhelfer für einen gewissen Zeitraum und für eine bestimmte Pfarrgemeinde bzw. Pfarreiengemeinschaft. Der Dienst als Kommunionhelfer ist ein wertvoller Beitrag zum Aufbau der Gemeinde vor Ort. Möchten auch Sie die Seelsorger im Gottesdienst als Kommunionhelfer oder Lektor unterstützen? Dann äußern Sie Ihre Bereitschaft gerne im Pfarrbüro oder sprechen Ihre Seelsorger vor Ort an! Wir freuen uns, wenn sich viele Männer und Frauen auf diese Weise in unsere Gottesdienste einbringen!